Veranstaltungen - LKG Bezirk Ansbach


Veranstaltungsübersicht

Die Veranstaltungen finden, wenn nicht anders genannt, in der LKG Ansbach, Oberhäuserstr. 13 statt.

Datum Uhrzeit Veranstaltung
Do 01.11. 14:30 Uhr +
18:00 Uhr
Herbstkonferenz mit Andreas Malessa
So 18.11. 19:30 Uhr Gottesdienst an einem besonderen Ort: Film-Gottesdienst im Schlosskino
So 02.12.  

 Adventsfeier in Ansbach


Herbstkonferenz mit Andreas Malessa

.

Do., 01. Nov. 2018 I 14.30 Uhr und 18.00 Uhr

14:30 Uhr: Erkennbar leben -woran merkt man Gläubigkeit (1.Petr. 3,15.16)

18:00 Uhr: Sicherheitshalber - man kann ja nie wissen. Götzen entlarven, Gott begegnen (Paulus in Athen)

In der Pause herzliche Einladung für alle Besucher zum Abendimbiss mit „Häppchen und Fingerfood“

Der Referent:
Andreas Malessa

ist Hörfunk- und Fernsehjournalist bei ARD-Sendern sowie Buchautor von Sachbüchern, Biografien und satirischen Kurzgeschichten. Seine Talkformate und Dokumentarfilme machten ihn als kompetenten und humorvollen Gesprächspartner bekannt. 2014 schrieb er das Musical „Amazing Grace“. Der evangelische Theologe ist ein vielgefragter Fachreferent für kulturelle, sozialethische und kirchliche Themen. Er ist seit fast 40 Jahren verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt in der Nähe von Stuttgart.

Herzliche Einladung an alle Interessierten, die danach fragen, was das ewig gültige Wort Gottes zu sagen hat.

Wir wünschen allen Besuchern interessante Einblicke, richtungsweisende Orientierung und persönlichen Gewinn aus der diesjährigen Herbstkonferenz.




 
 

 


2. Gnadauer Zukunftskongress

.

.

Save the Date!

21. - 24. März 2019

Upgrade 
weiter.echter.tiefer

im Tagungs- und Konferenzzentrum im Sauerland Stern Hotel in Willingen

Leidenschaftlich glauben - Engagiert leben - Innovativ gestalten

Nähere Infos:
über unsere Prediger, die ausliegenden Hefte und über www.upgrade2019.de

Beginn:
16.15 h am Donnerstag 21.03.2019
Ende:
gg. 11.45 h am Sonntag 24.03.2019

 




 


Veranstaltungen - Puschendorf


Das SEMINAR-Angebot finden Sie über diesen Link.

Das EVENT-Angebot finden Sie über diesen Link.

Das FREIZEIT-Angebot finden Sie über diesen Link.


13.10.2018 | 09.30 - 17.00 Uhr

Netzwerktag in Puschendorf

Glauben für Kinder erfahrbar machen.

Konferenzhalle Puschendorf
Referentin:
Claudia Althaus, Marburger Bibelseminar

Ablauf:
09.00 Uhr: Ankommen
09.30 Uhr: Einstieg, Austausch, KreA(k)tives
                Referat: Glauben für Kinder erfahrbar machen
12.15 Uhr: Mittagessen
13.15 Uhr: Ideenbörse
13.45 Uhr: Seminar 1
15.00 Uhr: Kaffee- und Kuchenpause
15.30 Uhr: Seminar 2
16.45 Uhr: Abschluss
17.00 Uhr: Ende

Seminarthemen:
1 Alles was Recht ist! - Kinderschutzgesetz und Aufsichtspflicht mit Daniel Hahn
2 Vorsicht heiß! - coole Lagerfeueraktionen mit Gottfried Betz
3 Für uns - mit uns! - Kinder beteiligen mit Doris Täuber
4 Mit Kindern die Natur entdecken mit Claudia Althaus

Ideenbörse:
Erzählen, Kreatives, Aktionen, Normales oder Verrücktes.
Gegenseitiger Austausch Anregungen geben und nehmen - speziell zu Ostern oder jede andere Jahreszeit

Anmeldung erforderlich bis 30.09.2018 über christine.stern@cjb.de
Bitte angeben:
Name, Vorname, Adresse, Telefon und E-Mail sowie
welche beiden Seminare besucht werden sollen (1 - 2 - 3 -4)

Kosten:
20 Euro/Person, inkl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen
ab 5 Personen aus einem Ort: 15 Euro/Person

 

So., 10.11.2018 | 09.30 - 16.30 Uhr

Fachtag Bibel

Dieses Jahr unter dem Thema:
Wie zuverlässig ist die Heilige Schrift? Auslegung zwischen Gesetzlichkeit und Beliebigkeit

Ort und Zeit:
Puschendorf, LKG-Geschäfsstelle
09.30 - 16.30 Uhr

Referent:
Pfr. Dr. Rolf Sons, Flein, bis 2016 Rektor des Bengelhauses, Tübingen

Muss man die Schrift wörtlich nehmen? Ist die biblische Ethik noch zeitgemäß? Sind die biblischen Überlieferungen überhaupt glaubwürdig? Fragen nach dem Kanon der Schrift, der Mitte und der Einheit der Schrift, nach ihrer Inspiration, dem Recht und der Grenze der historischen Kritik sowie nach einem angemessenen geistlichen Umgang mit der Schrift. All diesen Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen.

Näheres zu Infos, Preisen, Anmeldung etc. finden Sie hier>